Zoom-Training bei der WHK

Zoom-Training bei der WHK

Online-Training über Zoom

Unsere Mannschaften trainieren seit dieser Woche Digital. Zwei Mal die Woche treffen sich unsere Jugendmannschaften jeweils auf der Meeting Plattform Zoom um zu trainieren. Total begeistert haben die Kinder der WHK am Mannschaftsübergreifenden Zoom online-Training teilgenommen.  Auch in Zukunft wird die WHK das Zoom-Training nun unter der Leitung unserer Trainer Kevin Wolniak, Bastian Wescher, Patricia Wolniak anbieten. Sascha Schmitt Trainer unserer Bambinis bietet jeweils pro Woche ein Trainingsvideo an, welches die Kinder zuhause zum üben animiert. Ebenso gibt es dazu pro Woche 1-2 Mal online ein Videochat in welchem die Kinder sich sehen und austauschen können. Die rot-blaue WHK möchte trotz der guten Gemeinschaft in den online Plattformen natürlich aber eines: Wieder raus auf den Sportplatz um gemeinsam zu spielen und trainieren. 

Auch die Herren nun im Digitalen Training

Nach der Jugendabteilung ist auch die Herrenmannschaft der WHK nun ins „Zoom-Training“ eingestiegen. In der üblichen Trainingszeit wird nun über Zoom trainiert. ,,Die Corona-Pandemie ist eine Chance zur Beschreitung neuer Wege. Deshalb gehen wir in der Kriese den Digitalen Weg und betreiben unsere Trainingseinheiten über die Onlineplattform Zoom. Da unsere Sportanlage für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt ist, öffnet dies neue Wege um weiter gemeinsam zu arbeiten.“ so Trainer Kevin Wolniak.

 

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Wolfgang Berger

    Engagement im Ehrenamt ist ein hohes Gut in unseren Vereinen. Man kann hier nur sagen, das Ihr damit wunderbare Arbeit leistet und da muss man mal danke sagen und dem vor allem Respekt zollen.

    Solidarische Grüße aus Mettmann

    1. admin-whk1998

      Hallo Wolfgang,
      vielen Dank für die netten Worte und schöne Grüße nach Mettmann.

Schreibe einen Kommentar